Beiträge

Wie Sie als Personalleiter auf Vorschläge Ihrer Mitarbeiter reagieren sollten

Als Personalleiter kennen Sie die Situation: Sie haben einen Termin mit einigen Ihrer Mitarbeitern, die Ihnen stolz ihre Vorschläge für was auch immer präsentieren. Es geht möglicherweise um die Weiterentwicklung des jährlichen Mitarbeitergesprächs, die Arbeitgebermarke, die nächste Mitarbeiterbefragung, ein Trainingskonzept, die neue Struktur des Assessment Center für die Auswahl zukünftiger Trainees. Die Mitarbeiter haben üblicherweise…

Schriftliche Befragungen kann man machen – nur leider sind sie nicht wertschätzend

Bernd ist 32 Jahre alt. Er denkt allmählich ans Heiraten nur leider fehlt ihm die passende Frau dazu. Das ist deshalb tragisch, weil er in den vergangenen 15 Jahren Beziehungen zu mindestens 10 Frauen hatte. Mal ging die Sache länger, mal etwas kürzer. Für seine letzte Freundin hatte er sich etwas Besonderes ausgedacht. Als sie…

Die Psychologie der Reisekostenregelung

Die Ausrichtung von Führung und Organisation in Unternehmen erkennt man meist am Umgang mit alltäglichen Dingen. Ein schönes Beispiel liefert der folgende Fall: In einem Team arbeiten fünf Mitarbeiter. Eine Analyse ihrer Reiseaufwendungen hat ergeben, dass vier der fünf Mitarbeiter pro Monat 1.000 Euro ausgeben. Einer der Mitarbeiter kommt allerdings auf 6.000 Euro. Das macht…

Diversity – das missverstandene Konzept

Es gibt ein Landwirt, der Kartoffeln anbaut. Bei der Ernte wählt er seine Kartoffeln nach bestimmten Kriterien aus. Rund und mittelgroß müssen sie sein. So fordert es sein Abnehmer. Nun, seit diesem Jahr wüscht sich sein Abnehmer ein höheres Maß an Vielfalt. Er nennt es auch „Diversität“. Die alten Kriterien bleiben, aber 20% der Kartoffeln…